Das Bett wurde aus massiven Eichedielen gefertigt, die Oberfläche blieb natürlich und unbehandelt. Äste, Verstockungen und Wasserspuren verleihen diesem Möbelstück eine einzigartige Zeichnung. An den Ecken sind die Dielen mit einer klassischen Holzverbindung, einer Schwalbenschwanzzinkung, zusammengefügt. Der Bettrahmen liegt optisch auf einem Querriegel auf, der als Nachttisch dient.