Schlafzimmer in weiß und beige

Schlafzimmer weiß und beige Zwinz Stuttgart

Ein Schlafzimmer wie aus einem Guss

Das beige gepolsterte Kopfteil erstreckt sich über die gesamte Raumlänge, davor eine weiß lackierte Kombination aus Kommode und Nachttischen. Das Bett ruht auf den Nachttischen und scheint im Raum zu schweben. Alles im gleichen Stil und fest montiert – ein Schlafzimmer wie aus einem Guss.

Weißes Schlafzimmer mit schwebendem Bett und Abstrakter Wolkenlampe
Weißes Schlafzimmer mit schwebendem Bett und abstrakter Wolkenlampe

Die LED-Leiste hinter dem Kopfende des Bettes sorgt für eine indirekte und warme Beleuchtung des Schlafzimmers. Die Deckenleuchte wirkt wie eine abstrakte Wolke. Hier schläft es sich schon mal wie auf- und unter Wolken.

Weißes Schlafzimmer mit beigem Kunstleder-Polster als Rückwand und Nachttischarmaturen
Die durchlaufende gepolsterte Rückwand mit indirektem Licht sorgt für eine beruhigende horizontale Linienführung und verbindet Sideboard, Nachttische und Bett zu einem harmonischen Ganzen.

 

Ein Schlafzimmer aus Zirbe – natürlich beruhigend

Stauraumwunder mit Stil – große Schubladen und geschrägte Schranktüren nutzen das ganze Potential des Dachgeschosses.

Alpenluft durch Zirbenduft!

Gut schlafen heißt gut atmen. Die ätherischen Harze von Zirbenholz – einer Kiefernart, die vor allem in Österreich zuhause ist – wirken beruhigend und wohltuhend auf Atemwege und Seele. Das grob gezinkte Massivholzbett geht nahtlos in das durchgängige Kopfstück über. Darin sind Nischen mit Beleuchtung eingelassen, versteckte Steckdosen und passende Schubladen bieten Stauraum und Funktionalität. Na dann: Gute Nacht und guten Morgen – garantiert!

Ankleide mit Schubladenauszügen inklusive Einsätzen aus Dreischicht
Zirben-Ankleide mit Schubladenauszügen inklusive Einsätzen

Eine lebendige Zirben-Maserung mit Ästen und viel durftendem Harz!

Ein Bettgestell aus Zirbe ist zwar toll und ein echter Hingucker, kann aber auch schnell verloren wirken in einem sonst schlichten Schlafzimmer. Bei unseren Kunden durften wir die Liebe zu Tirol im ganzen Schlafzimmer durchexerzieren. So nehmen die natürlichen Fronten der Ankleide die Wärme des Eichenparketts auf und geben dem ganzen Raum einen einzigartigen Charme, der selbst an grauen Tagen zum Aufstehen ermuntert. Die Zirbe hat wie ihre Verwandten Kiefer und Pinie einen lebendigen Wuchs und offenbart daher ein malerisches Spiel aus Formen und Linienführungen.

Zirbe Abkleide-Fronten mit dezenten schwarzlackierten Metallgriffen
Die Ankleide zieren lebendige Zirben-Fronten kontrastiert durch dezente, schwarzlackierte Metallgriffe.

Klappe zu – aufgeräumt!

Stauraumwunder mit Stil – große Schubladen und geschrägte Schranktüren aus Zirbe nutzen das ganze Potential des Dachgeschosses. Toll von Front bis Funktion.