Ein Dachausbau ist immer wieder eine Herausforderung. Neben einem Kleiderschrank, der an die Dachschräge angepasst ist, fügt sich auch dieser Waschtischunterschrank passgenau in den Raum ein. Durch den Bodenabstand bekommt er einen beinahe schwebenden Charakter.

Der Unterschrank ist in Dekorplatte gefertigt, abgedeckt mit einer Glasplatte. Das Weißglas wurde von unten lackiert, dadurch entsteht eine Tiefenwirkung mit einer stilvollen Brillanz.